Räuchermischungen Report

Erfahrungsbericht – Räuchermischung Black Jack Diamant

black-jack-diamant-legal-highsIch lese mir ja immer mit viel Begeisterung die Produktbeschreibungen der verschiedenen Legal Highs Shops durch. Hier und da entdeckt man ja den ein oder anderen versteckten Witz – aber vor allem die Beschreibung der entsprechenden Wirkung ist für mich wichtig. Ich will mir vor dem Kauf ein Bild von dem Produkt bzw. von seinem Einfluss auf mich machen können. Bei der Black Hack Diamant Räuchermischung sollte es sich nach verschiedenen Beschreibungen zu urteilen also um eine recht starke Kräutermischung handeln. Okay, dachte ich mir, wieder etwas für einen Freitagabend, an dem du einfach mal die Woche vergessen willst. Und so bestellte ich mir ein Tütchen.

Natürlich kam dieses recht schnell bei mir zuhause an. Ich bin von den einschlägigen Online Shop auch nichts anderes gewohnt. Mit dem Tütchen und den nötigen Utensilien zu Verdampfung in der Hand setzte ich mich wieder auf meine Couch, so wie ich es an einem entspannten Abend mag. Über meine Couch geht einfach nichts. Ich bereitete alles feinsäuberlich vor und nahm diesmal die für mich normale Menge aus dem Tütchen. Da es sich hier um eine von drei Räuchermischungen der gleichen Reihe handelte, dachte ich mir, dass sie nicht ZU stark sein konnte. Ich startete also die Verräucherung, die mir – laut Artikelbeschreibung im Legal Highs Shop – eine kräftige Entspannung bieten sollte, die nichts für „Anfänger in der Kunst des Verräucherns“ sei.

Die Aromen bei der Anwendung lassen sich als warm beschreiben und stehen anderen kräftigen Räuchermischungen, die der Entspannung dienen, in nichts nach. Aber bei der Black Jack Diamant spielen – irgendwo im Hintergrund und kaum merklich – noch ein paar hellere Aromen mit. Sie machen die Anwendung mit dieser Kräutermischung so besonders. Jedenfalls war das mein Eindruck. Nach zirka fünfzehn Minuten, oder lasst es ruhig zwanzig sein, war ich vollkommen entspannt. Kein Kummer, keine Sorgen und kein Gedanke an morgen. So muss das sein. Ich lümmelte in meinem bequemen Sitzmöbel und nach einer Stunde war ich zwar nicht mehr bis aufs Letzte von allem befreit aber doch noch sehr entspannt. Ich hatte dann auch wieder Lust zum Aufstehen.

Mein Fazit zur Black Jack Diamant Räuchermischung: Karten spielen wird man nach der Anwendung auf keinen Fall, aber ausgiebiges Chillen ist auf jeden Fall drin. Passt nur auf, dass ihr nach dieser räutermischung nicht einschlaft… Obwohl: Vielleicht hilft sie euch ja bei Schlafproblemen – und das wäre ja gar nicht so schlecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.