Räuchermischungen Report

Erfahrungsbericht – Räuchermischung Black Jack Gold

black-jack-gold-legal-highsIch mag ja die verschiedenen „Gold“-Editionen der unterschiedlichen Räuchermischungen-Trilogien. Allgemein mag ich alle diese Dreigespanne, denn auch ich habe einmal mit einer „Silver“ angefangen und mich dann zu solchen Experimenten, wie der AK-47, hochgeräuchert. Aber selbst, wenn ihr euer Limit schon bei den „Gold“-Räuchermischungen setzt, ist das absolut kein Problem. Das Räuchern ist ja kein Wettbewerb, sondern soll dem jeweiligen Anwender etwas bringen. Und deshalb freue ich mich auch immer wieder auf die mittelstarken Mischungen. Die Black Jack Gold war dementsprechend schnell bestellt und fast noch schneller bei mir zuhause.

Zum Ausprobieren suchte ich mir einen Samstagnachmittag aus. Ich wollte am Abend noch zu einen Spieleabend mit anschließendem Fondue gehen (klingt voll spießig oder? Haha!) und dachte mir, dass es doch ganz chillig wäre, vorher nochmal richtig zu entspannen. Es ging los und ich präparierte die benötigten Utensilien. Dabei genoss ich schon das Gemisch der herben und frischen Aromen, welche aus der mittelstarken Mischung emporstiegen. Ich war voller Vorfreude, so als hätte ich gerade eine Beach Party verräuchert oder so. Wie man sich nur auf eine Verräucherung so freuen kann. Aber so ist das eben bei mir. Oder es war nur die Vorfreude, meine Freunde zu sehen.

Aber zurück zum Thema: Ich startete die Verräucherung und ließ mich treiben. Die von der Black Jack Räuchermischung während der Anwendung ausgesandten Aromen sind nicht so intensiv, wissen aber trotzdem ihre Arbeit zu verrichten. Sie umschlossen mich und erfüllten mich. Sie drangen in mich ein und vertrieben alles, um was ich mich an diesem Abend nicht kümmern wollte. Und wie es in den Produktbeschreibungen immer so schön heißt: Es bleibt nichts als positive Energien zurück. Da kann ich nur zustimmen. Neben der körperlichen und geistigen Entspannung vergrößerte sich auch die Vorfreude auf einen relaxten Abend mit meinen Freunden. Aber bis dahin ruhte ich noch gut eine Stunde auf der Couch. Dann machte ich mich langsam fertig und gut zwei Stunden nach der Anwendung ging ich dann los. Es wurde ein wirklich sehr entspannter Abend.

Mein Fazit zur Black Jack Gold Räuchermischung: Wer eine mittelstarke Entspannung der Extraklasse sucht, der findet sie hier. Definitiv und von mir empfohlen. Wenn ich mir vorstelle, dass dies meine erste Räuchermischung überhaupt wäre – okay, dann wäre es vielleicht eine ziemlich starke Entspannung geworden. Aber wer sich schon ein bisschen auskennt, der wird mit der Black Jack Gold Räuchermischung seinen Spaß haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.