Räuchermischungen Report

Erfahrungsbericht – Räuchermischung Millenium Silver

millenium-silver-erfahrungsberichteIch werde nicht müde, euch zu erzählen, dass ich ja am liebsten die „Gold“ Editionen verschiedener Räuchermischungen verdampfe und dass dabei die Millenium Reihe mein favorisiertes Dreigespann ist. Natürlich hatte ich in diesem Zusammenhang auch schon ein oder zwei Mal die Millenium Silver Räuchermischung angewendet, kaufte sie mir aber noch einmal. Nicht nur, um diesen Erfahrungsbericht verfassen zu können, sondern auch weil ich in Vorbereitung auf einen lauschigen Abend mit Freunden die passende Räuchermischung im Haus haben wollte. Und so kam eins zum anderen und alles passte. Und so verräucherte ich mal wieder die Millenium Silver Räuchermischung.

Es war ein Freitag und es war später Nachmittag. Ich hatte Überstunden absetzen können und bereitete mich auf eine gemütliche Runde unter Freunden vor. Ich hatte schon Getränke und Snacks besorgt, weil ich mir vorstellen konnte, dass der Abend aus Videospielen und / oder Filmen bestehen würde. Vorher wollte ich mich aber effektiv in Chill-Laune versetzen und die Millenium Silver Kräutermischung verdampfen. Natürlich hätte ich das auch mit meinen Freunden zusammen machen können, aber die mussten ja noch bis zuletzt arbeiten und außerdem waren auch welche dabei, die mit dem Räuchern nicht so viel am Hut hatten. (Merke: Immer Rücksicht auf die nicht räuchernden Leute nehmen…)

Ich bereitete also alles vor und da ich die Millenium Reihe schon kannte und die Silver Mischung eh schwächer als die anderen ausfiel, nahm ich gern etwas mehr als gewohnt. Das kam mir bei der Anwendung auch zugute, denn diese frisch-fruchtigen Aromen, die bei Silver Mischungen gern im Vordergrund stehen, mag ich außerordentlich gern. Zudem erinnern sie einen auch immer an die vitalisierenden Räuchermischungen, weshalb man nicht zu entspannt, sondern gerade im richtigen Maße träge wird. Ideal für einen chilligen Abend. Was soll ich sagen: Wieder vergingen fünfzehn Minuten und die Wirkung war auf dem Zenit. Ich war entspannt und „von negativen Energien gereinigt“, wie es so oft heißt. Der Abend konnte kommen, und das tat er auch. Es war ein schöner Abend, an dem ich mehrfach bei Mario Kart gewann.

Und hier mein Fazit zum Test der Millenium Silver Räuchermischung: Wer eine sanfte Entspannung, gepaart mit frischen Aromen sucht, dem kann ich besten Gewissens eine Kaufempfehlung für diese Kräutermischung aussprechen. Ihr werdet diesen Kauf nicht bereuen, außer ihr sucht die absolute Tiefenentspannung und richtig herbe Aromen. Wer gerade nach seiner ersten Räuchermischung sucht, der ist mit dieser hier wunderbar gut beraten. Es war auch eine der ersten und damals eine der angenehmsten, die ich verdampft habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.